Windows 12 und Windows Server 2025: Ein Ausblick auf die Zukunft der Betriebssysteme

von Daniel Ohiggins
151 Views 6 Minuten Lesen

Die Gerüchteküche brummt mit neuen Anzeichen für neue Betriebssysteme des Softwaregiganten Microsoft. Erfahren Sie, was Sie von den mutmaßlich kommenden Versionen von Windows 12 und Windows Server 2025 erwarten können, und ob der Umstieg von den Vorgängern Windows 11 und Windows Server 2022 sich lohnt.

Windows Server 2025

Die Vorschau auf Windows Server 2025 ist bereits verfügbar und basiert auf den bewährten Grundlagen von Windows 11.
Mit einer erhöhten Cloud-Anbindung bietet Windows Server 2025 verbesserte Möglichkeiten für die nahtlose Integration in Cloud-Infrastrukturen.

Windows Insider 8 Program Logo

Ein Fokus auf verbesserte Sicherheitsfunktionen stellt sicher, dass Ihre Daten und Systeme optimal geschützt sind.
Neue Funktionen speziell für die Microsoft-Cloud bringen zusätzliche Leistung und Flexibilität.
Die Vorschauversion soll in Kürze über das Microsoft Insider Programm kostenlos zur Verfügung, und die offizielle Veröffentlichung wird für Ende 2024 oder Anfang 2025 erwartet. Besonders gezielt arbeitet Microsoft wohl an folgenden Features:

  • Windows Server Hotpatching
  • Active Directory
  • Next Gen. SMB
  • Mission Critical Data & Storage
  • Hyper-V
  • AI
Windows Insider - 9 Jahre Jubiläum Wallpaper
Windows Insider Programm feiert 9 Jahre Quelle: Microsoft

Windows 12

Windows 12 wird eine enge Integration von künstlicher Intelligenz bieten, um die Benutzererfahrung weiter zu verbessern. Zieht man die Gerüchte rund um NPU (Neural Processing Unit) in bereits verkauften Intel Core Ultra CPUs (Meteor-Lake Architektur, mit bis zu 36 TOPS kombiniert) und AMD Ryzen 8000 APUs (Codename: Phoenix, mit bis zu 39 TOPS kombiniert) heran, die bereits verbaut sind und künftig stark aufgebaut werden sollten: deutet auf viel KI On-Device, was zum einen die Last und Kosten von KI in der Cloud senkt und zum anderen die Privatsphäre der Nutzer schützt, weil die Daten vor Ort bleiben.

Eine verstärkte Cloud-Anbindung mit Diensten wie OneDrive und Microsoft 365 ermöglicht nahtlose Kollaboration und Arbeitsabläufe.
Die Benutzeroberfläche wird modernisiert, mit “Smart Snap UI” und einer flexiblen Taskleiste für eine effizientere Arbeitsumgebung.

Windows 11 Snap Layout


Durch seinen modularen Aufbau kann Windows 12 individuell angepasst und erweitert werden.
Eine überarbeitete Suchoberfläche wird die Benutzerfreundlichkeit weiter verbessern.
Die Veröffentlichung von Windows 12 wird voraussichtlich zeitgleich mit dem großen Feature-Update 24H2 zwischen Ende 2024 und Anfang 2025 erfolgen.

Mögliche Szenarien

  • Windows 12 könnte als Abonnementmodell ähnlich wie Windows 365 angeboten werden.
  • Es besteht die Möglichkeit, dass Windows 11 durch Version 24H2 ersetzt wird, anstatt Windows 12 einzuführen.

Fazit

Die bevorstehenden Versionen von Windows Server 2025 und Windows 12 versprechen aufregende Innovationen und Verbesserungen. Sowohl Unternehmen als auch Privatanwender sollten sich auf die bevorstehenden Veränderungen vorbereiten.

Microsoft Betriebssysteme und Office Vollversionen

Microsoft Office 2021 für Windows: Microsoft Office 2021 Professional Plus (zeytech.de)

Microsoft Windows 11 Pro: Microsoft Windows 11 Pro für 1 PC (zeytech.de)

Microsoft Windows Server 2022 Standard: Microsoft Windows Server 2022 Standard 16 Core (zeytech.de)

You may also like

Schreibe uns ein Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner